Service & Kontakt
  • Startseite
  • (040) 529 89 00
  • Rückrufservice
  • Wir über uns

Unsere Partner:

Werbung für Fitnessstudios

Werbung für Fitnessstudios

Allgemeine Nutzungsbedingungen für

shape up online

das digitale Informationsangebot für Fitnessstudios.

shape up online liefert jeden Monat neu Breaking-News aus Fitness, Food, Health und Lifestyle. Der Versand erfolgt in Form eines Newsletters und enthält – je nach Nachrichtenlage – fünf bis sechs aktuelle Informationen und Beiträge für Studio-Mitglieder.

Jeder Beitrag besteht aus

  • einem Bild
  • dem Titel zum jeweiligen Thema und
  • dem Text in zwei Fassungen.

Die Kurzfassung der Information können alle Empfänger des Newsletters sehen und unter Angabe der Quelle “aus shape up online” zur digitalen Verbreitung über ihre eigenen Medien (Website, Facebook Page, Studio-App, E-Mail-Newsletter, soziale Netzwerk-Plattformen) oder mobile nutzen.

Die Vollversion steht allen Studios zur Verfügung, die

  1. shape up online als digitale Informationsquelle abonniert haben oder
  2. shape up als Studio-Magazin im Jahres-Abonnement mit mindestens 100 Exemplaren pro Ausgabe nutzen.

Für Abonnenten der shape up Magazine (shape up fitness, shape up ladies first, shape up vita) im Studio-Abo mit mindestens 50 Exemplaren ist die Nutzung der Vollversion von shape up online gratis.

Wer nur shape up online nutzen will, kann sich als Nutzer registrieren lassen und shape up online dann im Einzel-Abonnement für 4,90 € (zzgl. MwSt) pro Monat je Studio-Adresse abonnieren.
Studio-Ketten mit mehr als einer Studio-Adresse benötigen ein Sammel-Abo. Der Abo-Preis beträgt bei zwei bis fünf Filial- oder Zweigbetrieben 4,40 € pro Monat (zzgl. MwSt) pro Studio-Adresse, oder bei sechs bis zehn Filial- oder Zweigbetrieben 3,90 € pro Monat (zzgl. MwSt) pro Studio-Adresse.

Die mit der Registrierung vereinbarte Nutzung gilt vom Tag der Bestätigung an für ein Jahr. Sie verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht gekündigt wird. Die Kündigung wird mit einer Frist von vier Wochen zum Ende der vereinbarten Nutzungsdauer wirksam. Mit Inkrafttreten der Kündigung erlöschen alle Nutzungsrechte. Bereits verwendete Beiträge, Texte und Bilder sind aus den genutzten digitalen Medien zu entfernen.

Die Nutzungs-Entgelte sind jährlich im Voraus per SEPA-Lastschrift zu zahlen.
Gebühren für evtl. Rücklastschriften gehen zu Lasten des Zahlungspflichtigen.

Die Informationen und Berichte von shape up online können einzeln oder gesamt, vollständig oder in Auszügen genutzt werden. Dabei sind Kürzungen des Textes, soweit sie den Sinn nicht entstellen und individuelle Ergänzungen – z.B. durch Hinweise auf eigene Angebote – gestattet. Die Angabe der Textquelle muss vollständig wiedergegeben werden. Die Quellenangabe erfolgt regelmäßig in Form des Zusatzes “aus shape up online”. Hinweise auf die Fundstelle des Beitrags in einer der shape up Ausgaben dienen als zusätzlicher Leser-Service.

Zur Registrierung führt der “Jetzt registrieren”-Button auf dem Newsletter.
Die Registrierung erfolgt durch Angabe von Studio-Namen, Postanschrift und Mailadresse, Angabe der Zahl der Filial- und Zweigbetriebe sowie Vor- und Nachname des zur Anmeldung berechtigten Studio-Beauftragten. Ein frei wählbares Passwort dient der späteren Erkennung des Nutzer-Studios.

Das Studio identifiziert sich durch Anklicken der betreffenden Selbstauskunft

O als fester Bezieher eines shape up Jahres-Abos mit mindestens
100 Exemplaren pro Ausgabe

O als künftiger Bezieher eines solchen Abos, das es unmittelbar nach der Registrierung abschließt unter dem Link
http://www.shapeup-magazin.de/business/studio-abos/shape-up-studio-mixed.html

O durch Abschluss eines Abonnements des shape up online-Dienstes

Nutzungs-Code. Nach erfolgreicher Registrierung erhält der Anmelder sofort eine Bestätigungs-Mail. In dieser Mail wird ihm ein HTML-Code mitgeteilt, der ihn zur digitalen Nutzung der Vollversion des online-Dienstes befähigt.
Dieser Code berechtigt ausschließlich den registrierten Benutzer zur Verwendung der Inhalte von shape up online. Die Weitergabe an andere ist untersagt. Sie wird als Verstoß gegen das Urheberrecht verfolgt.

Die in shape up online veröffentlichten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Mit Abschluss eines digitalen oder gedruckten shape up Abonnements erwirbt der Online-Bezieher die Urheberrechte ausschließlich zur digitalen Nutzung im Rahmen der Kommunikation des registrierten Studios.

Vertrags-Verstöße. Die Nutzung des Online-Angebotes in gedruckter Form ist nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung gestattet.
Verstöße gegen das Urheberrecht berechtigten den Verlag zur fristlosen Kündigung der Nutzungsvereinbarung und führen unweigerlich zu Regressforderungen.

Kündigung. Das shape up online-Abonnement ist für beide Vertragsparteien mit einer Frist von vier Wochen jeweils zum Ende der Nutzungsdauer zu kündigen. Das Recht zur fristlosen Kündigung bleibt unberührt, dies insbesondere, wenn der SEPA Lastschrift Einzug scheitert und der Abonnent mit der Zahlung der Abo-Gebühren länger als einen Monat in Verzug gerät.

Gerichtsstand. Für sämtliche Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung von shape up online wird, soweit der Abonnent Formkaufmann oder eingetragener Kaufmann im Sinne des HGB ist, als zusätzlicher Gerichtsstand Hamburg vereinbart.

Norderstedt, im Oktober 2015

shape UP ladies first

Die letzten Ausgaben