Schnupfen, Fieber, Heiserkeit

wenn der Körper nach Vitaminen schreit

Mit dem Herbst nehmen allerorts wieder die Erkältungen zu und wir wollen uns vor den verantwortlichen Erregern schützen. Doch gerade in der kalten Jahreszeit kann eine optimale Immunabwehr nur unter ausgewogenen Ernährungsbedingungen erreicht werden. Dies ist gar nicht so leicht, denn trotz allen Überflusses an Makronährstoffen wie Fette, Kohlenhydrate und Eiweiß, fehlt es uns unserer Nahrung oftmals an Mikronährstoffen. Experimentelle und epidemiologische Studien belegen dabei eindeutig, dass gerade erst diese „kleinen“ Vitamine und Spurenelemente unsere immunologischen Schutz- und Signalfunktionen möglich machen. Zu ihnen zählen insbesondere Vitamin C, D, Zink und Selen, deren Bedarf in verschiedenen Lebensphasen erhöht sein kann. Wie jetzt.

Den ganzen Beitrag lesen in shape up fitness 06/2012: fitness – Abo

shape UP ladies first

Die letzten Ausgaben