Service & Kontakt
  • Startseite
  • (040) 529 89 00
  • Rückrufservice
  • Wir über uns

Unsere Partner:

Werbung für Fitnessstudios

Werbung für Fitnessstudios

Wir über uns

shape UP gibt es seit über 25 Jahren und jetzt in acht Versionen:

Der Titel SHAPE UP wurde 1988 als Kundenzeitschrift des Hanseatischen Lebensmittelkontors (Haleko) in Hamburg geboren, 1990 vom B.L.U.S Verlag in Pflege genommen und 1992 von Fitness Network und dem Hamburger Sportjournalisten Burkhard Lüpke adoptiert. Inzwischen wurden aus der einen für alle SHAPE UP die shape UP-Medien in acht verschiedenen Versionen: Die Fachmagazine shape UP Business und shape UP trainer’s only, die special-interest-Magazine für Studio-Mitglieder shape UP fitness, shape UP ladies first, shape UP vita und shape UP bodytech, das 2017 neugegründete EMS-Magazin. Aus den Inhalten der Print-Magazine werden die Content-Nachrichten-Dienste shapeup online und shapeup media gespeist.

shape UP Business – das von Verbänden und Interessengruppen unabhängige Themenheft für das Studio-Management, schließt mit seinem redaktionellen Konzept eine Informationslücke der Fitness-Manager und unterscheidet sich damit erheblich von anderen Branchen-Magazinen. Statt alles über jeden zu berichten greift shape UP Business die aktuellsten Themen des Marktes auf und stellt darüber alle wesentlichen Informationen zusammen. Autoren sind oft externe Experten, die neue Impulse und frische Ideen präsentieren. Auf aktuelle Branchen-Nachrichten geht ein eigener News-Teil ein. mehr

shape up Trainer’s only – das Forum der Fitness-Professionals, ist der unverzichtbare Ratgeber für jeden engagierten Trainer und Instruktor in allen wichtigen Fragen von Beruf & Karriere, Trainingslehre, Aus- und Weiterbildung. Experten listen die Top-Termine aus Fitness & Aerobic auf, Trendscouts nehmen aktuelle Entwicklungen unter die Lupe, Wissenschaftler präsentieren im trainer’s digest neue Erkenntnisse aus Forschung und Lehre. Die fit-academy präsentiert die größte Angebotspalette für Aus- und Weiterbildung der wichtigsten Fitness-Schulen… mehr

shape UP fitness – das Magazin der Fitness-Studios, ist das Mutterschiff der vier Titel für Studio-Mitglieder. Seine Kernseiten mit den alters- und geschlechts-unabhänigen Themenbereichen Gesundheit, Ernährung, Körperpflege, Lebensstil, Fitness-Mode finden sich auch in den drei “Ablegern” bodytech, ladies first und vita wieder. Im Laufe der Diversifizierung entwickelte sich shape UP fitness immer mehr zu einem Magazin für die junge, sportive Zielgruppe mit Themen wie Krafttraining, Bodyforming, fit_extrem, crossfit
mehr

shape UP bodytech – das EMS-Magazin, ist das vorerst jüngste Kind der shape UP Familie. Es bietet den weit über hunderttausend Anhängern der Elektrischen Muskelstimulation Informationen über die vielseitigen Trainingsmöglichkeiten und vielfältigen Wirkungen der gezielten Anwendungen. Themen wie Anatomie des Körpers, wissenschaftliche Studien und Erfolgsstories ergänzen die Berichte. Wissen über die Grundlagen von Ernährung, Gesundheit und Lebensstil vermitteln die Kernseiten der shape UP Magazine. mehr

shape UP ladies first ist das erste Frauen-Magazin, das ehrlich ist zu Frauen, weil es berichtet, dass Diäten nicht nachhaltig schlank, sondern immer noch dicker machen, dass Training mit spürbaren Gewichten Figur, aber keine unweiblichen Muskeln macht, dass es auch gegen lästige Problemzonen effektive Trainingsformen gibt und dass bewegte Frauen weniger Probleme mit den Wechseljahren und dem Altern haben. mehr

shape UP vita, das Gesundheits-Magazin der Fitness-Studios, dient der Altersgruppe 40plus als Ratgeber auf ihrem Weg aus der ungesunden Komfortecke in ein bewegteres Leben, das den natürlichen Abbau von Muskulatur, Organkraft und Beweglichkeit aufhält und die Grundlagen für ein langes, mobiles und vitales Leben wieder herstellt und bewahrt. Bevorzugte Themen sind die Zivilisationskrankheiten von Arthrose und Diabetes, über Herzinfarkt und Krebs, bis Osteoporose und Schlaganfall. Motto: Training ist die beste Medizin.mehr

Als überzeugte Verfechter nachhaltiger Informationen durch Print-Produkte haben sich die Macher von shape UP dennoch der Nachfrage nach digitaler Publikation nicht völlig verschlossen. Auf Nachfrage aus dem Fitnessmarkt entstanden so die Nachrichtendienste

shapeup online mit monatlichem Content aus den shape UP Magazinen zur Verwendung als virtuelle Information auf Homepages und Studio-Apps, digitalen Newslettern und in sozialen Netzwerken durch die Fitnessstudios. mehr

shapeup media – der Kurznachrichtendienst aus Bild und Text – vor allem zur Verwendung in den zahlreicher werdenden Studio-TV-Systemen. mehr

shape UP ladies first

Die letzten Ausgaben