Service & Kontakt
  • Startseite
  • (040) 529 89 00
  • Rückrufservice
  • Wir über uns

Unsere Partner:

Werbung für Fitnessstudios

Werbung für Fitnessstudios

Franchise hat seinen Preis – aber welchen?

Franchise-Fachmann Reinhard Wingral analysiert Leistungen und Gebühren, Einstiegsgelder und Systemstrukturen

Wer sich einem Franchisesystem anschließt, hat nachweislich ein deutlich geringeres Risiko zu scheitern als bei einer vergleichbaren Individualgründung. Denn ein seriöser Franchisegeber hat sein Konzept unter verschiedenen Standortbedingungen und über einen Zeitraum, der alle saisonalen Besonderheiten berücksichtigt, erprobt. Diese sogenannte Pilotphase ist die Grundlage zur Dokumentation des Know-how, das den künftigen Franchisenehmern zur Verfügung gestellt wird. Es ist leicht nachvollziehbar, dass dieses konkrete Mehr an unternehmerischer Sicherheit bezahlt werden muss.

Den ganzen Beitrag aus dem shape up Business Themenheft "Frachising im Fitnessmarkt" lesen Sie hier

shape UP ladies first

Die letzten Ausgaben